Die Kategorie „Allgemein“

Hier sind alle Beiträge aufgelistet, die der Kategorie Allgemein zugeordnet wurden.

Sie haben die Möglichkeit, den RSS-Feed speziell für nur diese Kategorie zu abonnieren.

Zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Erleichterung unternehmerischer Initiativen aus bürgerschaftlichem Engagement und zum Bürokratieabbau bei Genossenschaften

Von autor am 18. Januar 2017 um 12:40

WPK, Mitteilung vom 09.01.2017 Die WPK hat mit Schreiben vom 28. Dezember 2016 gegenüber dem Bundesministerium für Justiz und für Verbraucherschutz zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Erleichterung unternehmerischer Initiativen aus bürgerschaftlichem Engagement und zum Bürokratieabbau bei Genossenschaften Stellung genommen.  

Gemeinsames Symposion von DRSC und IDW „Die Zukunft der Unterneh- mensberichterstattung“

Von autor am 15. Dezember 2016 um 10:24

Presseinformation 12/2016 Die Unternehmensberichterstattung ist in letzter Zeit in Bewegung geraten: Den Erstellern werden immer mehr Angabepflichten auferlegt und Informationen abverlangt. Neu ist, dass diese immer häufiger über rein finanzielle Berichtsinhalte hinausgehen und bspw. Informationen zu Nachhaltigkeitsaspekten und zur Sozialverantwortung des Unternehmens gegenüber der Gesellschaft (CSR) in den Abschluss aufzunehmen sind – der Regierungsentwurf zur […]

BUNDESFINANZHOF Urteil vom 12.5.2016, II R 39/14

Von autor am 28. November 2016 um 11:34

Bemessungsgrundlage der Grunderwerbsteuer bei Forderungsausfall aufgrund Insolvenz des Käufers – Bewertung der Kaufpreisforderung als Kapitalforderung nach § 12 BewG Leitsätze Der teilweise Ausfall der Kaufpreisforderung und der vereinbarten Stundungszinsen aufgrund Insolvenz des Käufers führt nicht zu einer Änderung der Bemessungsgrundlage der Grunderwerbsteuer für den Grundstückskauf. Tenor Die Revision des Klägers gegen das Urteil des Finanzgerichts […]

MaBV-Prüfung für Finanzanlagevermittler

Von autor am 23. November 2012 um 11:03

Im „Gesetz zur Novellierung des Finanzanlagenvermittler- und Vermögensanlagerechts“ vom 6.12.2011 wurde ein neuer § 34 f zum 01.01.2013 in die Gewerbeordnung (GewO) aufgenommen. Nun bestehen auch für die Vermittler von Investmentfondsanteilen, Anteilen an geschlossenen Fonds und sonstigen Vermögensanlagen Berufsausübungsregeln, die deutlich über die bisherigen (Gewerbeanmeldung gem. § 43 c GewO a.F.) hinaus gehen. Als wesentliche […]

Prüfungspflicht für mittelgroße haftungsbeschränkte Unternehmen

Von autor am 05. September 2012 um 17:22

Wie das IDW aktuell meldet, bleibt die Prüfungspflicht für mittelgroße haftungsbeschränkte Unternehmen erhalten. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, dann wenden Sie sich einfach an uns.

« Zurückblättern | Weiterblättern »