Latente Steuern bei Wohnungsunternehmen nach BilMOG

Von autor am 15. Dezember 2010 um 11:24

Am 25.10.2010 hat der IDW den Rechnungslegungshinweis RH IFA 1.001 veröffentlicht. Darin befasst er sich mit den Auswirkungen des BilMOG auf die Bilanzierung latenter Steuern bei Wohnungsunternehmen. Insbesondere wird dabei auf die Besonderheiten von Bauinstandhaltungsrückstellungen, steuerlichen Sonderposten und steuerfreien Rücklagen sowie vermögensverwaltende Wohnungsunternehmen eingegangen. Sollte dieses Thema für Sie von Interesse sein, wir beraten Sie gerne.